Was uns Freude macht:

Unsere 4 Konzerte im Pädagogischen Zentrum


Konzert Nr.4

Gospel & More im Februar 2015

Konzert Nr.3

Erinnerung an unsere  Romreise zum zehnjährigen Bestehen: Singend und zu Fuß durch Rom. 2010

Konzert Nr. 2

Das zweite  Konzert der S(w)inging Voices im pädagogischen Zentrum im Jahre 2006 war inspiriert von Gospelsongs aus Afrika, die uns Ya Beppo näher brachte.

Konzert Nr. 1

Im Jahre 2004 gab es das erste große Konzert der S(w)inging Voices in der Aula des Pädagogischen Zentrums in Verl. An drei Abenden wurden die Gäste sowohl mit kulinarischen als auch mit akustischen Leckerbissen verwöhnt.

Unser Einsatz - Auftritte, Konzerte und soziales Engagement


Verler Adventsmarkt 2017

Seit vielen Jahren bieten wir im Rahmen des Verler Adventsmarktes an der St.-Anna-Kirche eine zum Trubel vor der Kirche alternative Stunde in der Kirche mit stimmungsvollen Liedern und Texten.


Konzert in der St.-Johannes-Kirche, Stukenbrock

Am Sonntag 8.10.2017 hatten wir, das Publikum und der Caritas-Warenkorb viel Freude bei unserem Konzert in der Kirche St. Johannes Baptist in Stukenbrock. Anlässlich des 20-jährigen Chorjubiläums startete der Chor mit diesem Konzert eine kleine Tournee durch die acht Gemeinden des neuen pastoralen Raumes  Verl - Schloß Holte-Stukenbrock, um einen Beitrag zu leisten zum Kennenlernen und Zusammenwachsen in der großen Gemeinschaft. Die Spende der Konzertteilnehmer in Höhe von 425 € gingen in voller Höhe an den Warenkorb von Schloß Holte-Stukenbrock.

Benefizkonzert in St. Anna für die Verler Flüchtlingshilfe

In der voll besetzten St.-Anna-Kirche in Verl haben wir am 06.11.2016 ein Gospelkonzert gegeben und mit dem Erlös des Abends die Arbeit von Diakon Arthur Springfeld unterstützt, der sich in Verl unermüdlich für das Wohl der Flüchtlinge einsetzt. Zwei junge Mädchen aus Afghanistan berichteten über ihren langen Weg nach Verl und schlossen glücklich mit den Worten:  "Danke für die Sicherheit, wir können wieder ohne Angst auf die Straße gehen."


Sommerfest Kreis Gütersloh

Am 01. Juli 2016 durften wir ein gelungenes Kreis-Sommerfest auf dem Reckenberg in Wiedenbrück mitgestalten, für das  die Stadt Verl in diesem Jahr das Rahmenprogramm beisteuerte.  Es war uns eine Ehre.

"Open Doors"

20.05.2016   Benefizkonzert in der Apostelkirche in Gütersloh auf Einladung des Fördervereins historische Kirchen im Stadtzentrum Gütersloh e.V.  für verfolgte Christen in Syrien - einem Nothilfe-Projekt von "Open Doors".

Geselliger Abend mit Flüchtlingen in Verl

Abend der Begegnung im Dez. 2015 mit gemeinsamem Essen, Gesprächen und Gesang im Pfarrzentrum am Kühlmannplatz.

Konzert in St. Anna Verl 22.11.2015

Schon ein Jahr zuvor, zur Feier der Wiedereröffnung der Kirche nach den umfangreichen Renovierungsarbeiten durften wir ein Konzert in der St.-Anna-Kirche gegeben. Zum Jahrestag fanden wir uns gerne erneut zu einem Konzert ein. Der Erlös der Türkollekte war für die Renovierung der Orgel bestimmt.

Singen für Kinder in Namibia

Im September 2015 gaben wir in der Josefskirche in Oelde ein Benefizkonzert für den Hoachanas Children Fund, der sich in Namibia um die Versorgung von Aidswaisen kümmert.  (Foto=Flyerauschnitt)

Benefizkonzert für die ambulante Hospizgruppe Verl e.V.

Im März 2014 unterstützten wir die Arbeit der Hospizgruppe durch ein Konzert in der Kirche St. Maria Immaculata in Kaunitz.

Gospelchor on Tour - Ausflüge und Reisen


Prag im August 2016

Die wunderbare Stadt an der Moldau mit der ehrwürdigen Karlsbrücke, der Prager Burg und den vielen geschichtsträchtigen Gebäuden und einladenden Plätzen hat uns in ihren Bann gezogen. Unser Mitwirken in einem Gottesdienst in St. Ignatius, ein Ständchen an der John-Lennon-Mauer sowie der gesellige Abend mit böhmischer Musik und Tanz werden uns lange in lebhafter Erinnerung bleiben.

Brüssel im Juni 2012

Fahrt in die Metropole mit Besuch des Europaparlamentes, Begegnung mit Männecken-Piss, Ausflug nach Brügge und Gent und viel Spaß beim Singen.

Rom im Sept. 2007

Singend und zu Fuß durch Rom mit Beppo und Gisela anlässlich des 10-jährigen Chorjubiläums der S(w)inging Voices

Berlin Okt. 2004

Unvergesslich unser "Halleluja, sing the song..." in der Kuppel des Reichstages und die Begeisterung der zufällig anwesenden israelischen Gäste sowie der Besuch der Kapelle der Versöhnung an der Bernauer Straße  auf dem Mauerstreifen errichtet aus den Trümmern der gesprengten Versöhnungskirche.



Neuzugänge in den Männer- und Altstimmen sind uns immer herzlich willkommen!